Robert HP Platz
Werkkommentar
Echo II (1995)

Nach Abschluß der Arbeiten an nerv II verspürte ich den Wunsch, diesem Stück einen  klingenden Kommentar als zweiten Satz hinterher zu schicken. Eine Serie von "Echo"- Partituren, jeweils ein größeres Stück "resümierend", war seit der  Entstehung von dense/Echo I bereits geplant: am Ausgang zu spielen nach zyklischen  Aufführungen von Werken nach GRENZGÄNGE STEINE; als Ergänzung, als Kommentar... als Echo.

Echo II benutzt die selben Ausgangsmaterialien wie nerv II, verweigert aber die Strenge der  dort waltenden Form und gelangt zu völlig anderen Ergebnissen.
ECHO II (1995)
für Violine, Klavier und Ensemble


Besetzung: Soli: Violine, Klavier; Ensemble: 0. 1. 1. Tsax. 1. / 2. 1. 2. 1. / 1 Schlzg. / 0. 0. 0. 0. 0.

Uraufführung: Amsterdam, 6.9.1996

Dauer: 8'

Verlag: Ricordi München – Sy. 3332 Part.* / Sti.

www.rhpp.de
info@rhpp.de
Copyright © 2018 ― Robert HP Platz