Robert HP Platz
up (Klavierstück 4) (1997/98)
für Klavier solo
 

Uraufführung: Klosterneuburg (Wien Modern), 14.11.1998

Dauer: 9'

Aufnahmen: BR / DLF / CD mit Rolf Hind, Klavier (NEOS, i.V., erscheint 2008)

Verlag: Ricordi München – Sy. 3314 Part.*


Siehe auch die Gesamtfassung up down strange charm.

www.rhpp.de
info@rhpp.de
Copyright © 2018 ― Robert HP Platz
up heißt: Entwicklungsmöglichkeiten geben, wachsen lassen, Steigerung, aufwärts...

Aus dem Werkkommentar / RHPP