Robert HP Platz
charm (1996/98)
für Violine und Shô (oder Akkordeon)


Uraufführung: Akiyoshidai, 28.8.1998

Dauer: 9'

Aufnahme: Deutsche Welle

Verlag: Ricordi München – Sy. 3317 Part.*


Siehe auch die Gesamtfassung up down strange charm.

www.rhpp.de
info@rhpp.de
Copyright © 2018 ― Robert HP Platz
Nichts wird symbolisiert, alles steht für sich selbst, Musik bedeutet nichts anderes als Musik. Und doch: charm ist mit REZITAL und tôku/NAH vielleicht die östlichste Musik, die ich je geschrieben habe, ein Gegenpol zu strange ...

Aus dem Werkkommentar / RHPP