Robert HP Platz
Dunkles Haus (1990/91)
Kammeroper in 11 Phasen


Text: Libretto von Claus Litterscheid (nach Heiner Müller)

Besetzung
: Frau (Sopran), Mann (Bariton), Kind, Vogel, Alter Mann (ein Schauspieler) / Ensemble: Altfl., Bfl., Ob., Klar., Trp., Hr., Ps., Klav., Vl., Vla., Vc., Kb. / 2 Tonbänder

Dauer: 75'

UA: München, 6. Juni 1991

Aufnahmen: WDR / CD Maria Husmann, Sopran; Michael Busch, Bariton; Udo Zickwolf, Schauspieler; Marstall-Ensemble, Leitung: Robert HP Platz (Thorofon CTH 2170)

Verlag: Breitkopf & Härtel


siehe auch PIÈCE NOIRE (1989), Schlußszene aus Dunkles Haus für Kammerorchester und Tonbänder

www.rhpp.de
info@rhpp.de
Copyright © 2018 ― Robert HP Platz
Am Ende dann: Auflösung, Auslöschung. ... Vibration: Asche. Musikalische Urmaterie. "abgestorben" und doch durch die körperliche Sensibilisierung wieder möglicher Anfang.

Aus dem Werkkommentar / RHPP